Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

[Enigma2-Plugin] VideoDB für DM900/DM7080/DM820/DM52X : Update 04.10.2018

  • nach umbenennen auch nen rebvoot gemacht ?

    mach es lieber mit nen ftp-tool und benenne in der datei hostname unter /etc den eintrag um. dann ein reboot und die boxen sollten so wie benannt erreichbar sein.

  • nach umbenennen auch nen rebvoot gemacht ?

    mach es lieber mit nen ftp-tool und benenne in der datei hostname unter /etc den eintrag um. dann ein reboot und die boxen sollten so wie benannt erreichbar sein.

    Also so wie es sein soll steht es in der datei auch drine, ich habe auch Updates von NN eingespielt und ein reboot gemacht, da steht immer noch das selbe bei videoDB....


    mfg

  • Inhaltsverzeichnis [Verbergen]

    hast du für die zweite Box auch die Einhängepunkte eingefügt? Also ins VideoDB Setup gehen und dann blaue Taste drücken. Hier siehst du die Einhängepunkte. Bei einer neu hinzugefügten Box müssen diese immer erst Händisch angelegt werden. Und unten darf nirgends mehr Hinzufügen stehen. Wenn doch fehlen die Einhängepunkte. Steht aber auch so in der Beschreibung der VideoDB.


    Ganz Wichtig , lies dir bitte genau den Punkt 6 Mountpoints durch. Hier wird genau beschrieben wie diese angelegt werden müssen.


    Dieser Beitrag wurde bereits 5 Mal editiert, zuletzt von Drama12 () aus folgendem Grund: Mountpoints Beschreibung geändert