Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Bitte um Migrationshilfen

  • Drück im MerlinEPGCenter die Taste Menü > im nachfolgenden Fenster dann die Taste Gelb um Bearbeitung an zustellen > ändere dann verwende Skin auf FHD_default.xml ...

    Keiner der Skins zeigt alles an:-((

    Ok, vlt. muss ich mir noch einen neuen FS kausfen, der mehr als 1080 oder so kann.


    Ich danke Euch echt für Eure Hilfestellung und schätze Eure Arbeit, doie Ihr ja in Eurer Freizeit macht sehr.


    Vllt. sollte man sich allerdings überlegen, Migrationstools zu programmieren, die es dem normalen User einfach machen, trotz verschiedener Einhängepunte, ohne das Geheimnis um Symlikinks zu kennen (ich war heute über 1 h Std. im i-net unterwegs, viele Beschreibungen gelesen -> böhmische Dörfer, die wiederum anderes Fachwissen voraussetzen oder ich spiel das und das noch auf...) nach Jahren auf eine neue DB mit neuem Betriebssystem umzusteigen.


    Ob mir MerlinEPG nun alles anzeigt oder nicht, einerlei.

    Mein Hauptproblem ist und bleibt die Videodb, 99% der Filme stehen nun, irgendwie, noch nicht so wie in Themoviedb "Jack Ryan sind momentan 3 Filme anstelle einer Einheit", das muss ich dann irgendwie manuell ändern, zwar noch kein Plan, aber es wird irgendwann Ordnung sein hier, dann die ganzen über 1.000 Folgen verschiedener Serien, wir auch kein Zuckerschlecken, und genau hier: Migrationstool.

    Das wäre Gold wert.

  • Nö. Das braucht es nicht. Ich hab meine VideoDB von der 7080 auf die 920 übernommen. Die Datenbank unterscheidet sich nämlich nicht. Die ist in beiden Versionen gleich. Und hättest du den gleichen Pfad genommen, würde das alles schon längst laufen.


    Und mein TV hat auch nur 1080 Zeilen. Zeigt aber alles an. Aber solange du dich weigerst Tipps zu befolgen...nochmal OVERSCAN am TV AUSSCHALTEN

  • Nö. Das braucht es nicht. Ich hab meine VideoDB von der 7080 auf die 920 übernommen. Die Datenbank unterscheidet sich nämlich nicht. Die ist in beiden Versionen gleich. Und hättest du den gleichen Pfad genommen, würde das alles schon längst laufen.


    Und mein TV hat auch nur 1080 Zeilen. Zeigt aber alles an. Aber solange du dich weigerst Tipps zu befolgen...nochmal OVERSCAN am TV AUSSCHALTEN

    Klar,


    wenn ich etwas jeden Tag 24 h lang mache, kann ich das auch, befolge einfach § 1 der ...VO, Kommentar dazu kommt in 100 Jahren, dann geht das, DRE, das waren Deine hilfen, Wortbrocken, nicht mehr und nicht weniger. Da ich das aber alle 7 Jahre mal mache, geht es halt nicht, weil ich nicht Dein Wissen habe, und Overscan hab ich nicht auf dem FS aktiviert. soweit dazu.


    Mein Gott, ist es zu viel verlangt etwas detailierte Hilfe hier anzufordern?


    Leider schon:-(

  • Beschwerden, Beschwerden, Beschwerden.


    Du willst alles haben was die Box kann, aber die Box verlangt dafür auch was.

    Dazu bist Du nicht bereit. => Falsche Box gekauft!

    Boxen: DM7080HD, DM820HD, DM8000, DM900ultraHD, DM920ultraHD, Dreambox One UltraHD

    In 50% sitzt das Problem vor dem Gerät und bei den anderen 50% hab ich mich geirrt, dass es nicht davor sitzt :cocksy:

  • Es ist wie mit allen Dingen im Leben.

    Es ist kein Meister vom Himmel gefallen. JEDE*R muß für irgendwas neues Geduld mitbringen und bereit sein, Zeit zu inwestieren.


    Warum ist man handwerklich begabt? Nur durch üben üben üben und viel lesen.


    Ich kann mir auch keinen Oldtimer kaufen und alles gleichzeitig richten wollen und rummaulen, weil mein Fachwissen nicht reicht.

    Da hilft nur nachlesen und ausprobieren.

    So hat JEDE*R Experte mal angefangen.

  • Guten Morgen,


    ich probiere das nun mit der Videodb mit einem symlink, hab da was gestern in den Tefen des Internets gefunden.


    Ist der folgende Ausdruck für einen permanten SL korrekt:


    ln -s /existierendes Verzeichnis /nicht existierendes Verzeichnis

  • ja.

  • Per Telnet Leider Permission diened.


    Wollte jetzt manuell einen in der /media/net anlegen, aber das Verzeichnis ist schreibgeschützt

  • Ich weiss nicht, was du für Vorstellungen hast. Würde ich mich 24 h it der Dreambox beschäftigen, dann würde ich dafür bezahlt.


    Offenbar hab ich Glück gehabt und wurde mit all dem Wissen geboren. Musste keine Zeit aufwenden, mich einzulesen, mir alles beizubringen.


    Ich hab dir in diesem Thread diverse Hinweise gegeben. Alle wurden ignoriert. Ich wünsch dir viel Erfolg bei deiner Migration.

  • Für andere, mit ähnlichen Problemen:


    Mein FS hat keinen Overscan, allerdings habe ich nun beim Bildformat "Bildanpassung eingestellt" jetzt klappt es mit den Skins


    Videodb und Symlinks:

    Per FTP (DCC E2) in das Hauot-Verzeichnis gehen, indem die ganzen Unterverzeichnisse mit den Filmen und Serien gespeichert sind, dort in DCC E2 rechte Maustaste drücken -> Symlink.


    Wie man einen Symlink erstellt ist das eine, das viel wichtigere ist für Unix-Unbefleckte wie mich, WOHIN (in welches Verzeichnis) mit dem Symlink.


    Wünsche Euch allen noch einen schönen Feiertag. Und danke für Eure Anregungen und Hilfe.

  • Danke Dir m0rphu,


    leider ist der "Nur"-Käufer in diesem Fall mal wieder der gelackmeierte.

  • Wieso? Das ist kein Geheimwissen und wir haben dir hier direkt zu Beginn auch das richtige Stichwort gegeben.

    Alles, was ich noch damit machen musste war 3 Links bei Google anzuklicken, bis ich eine schöne Erklärung hatte...


    Wir verschweigen hier nichts, wir denken uns Sachen nicht aus,... Alle Hinweise, die du bekommen hast, basieren auf Infos aus dem Forum oder Google.


    Im Gegenzug weiß ich bis heute nicht, welchen TV du besitzt. Nur anhand des Begriffs "Bildanpassung" kann ich vermuten, dass es sich um einen LG oder Samsung handelt...

  • Hallo,


    früher konnte man während man einen mit der DB aufgenommenen Film anschaute, mit der Taste "0" der Fernbedienung einen Marker setzen, drücke ich jetzt die Taste Null, bekomme ich das gleiche Menü, wie wenn ich die Taste "OK" drücke.

  • Ja,


    dort steht bei der 920, "setze Schneideposition"

    im Menü der 7020 steht "Setze Schneidposition an der derzeitigen Stelle.


    Ich dachte, das kommt auf das gleiche raus.

    Es wird jedoch das Menü aufgerufen, nicht ein Marker gesetzt.

  • Hi,


    sowohl bei Videodb, als auch, wenn ich mit der PVR einen Film (ts-format, ist klar, dass das bei mp4 nicht geht.) auswähle und abspiele.


    P.S. Moviecut ist installiert.