Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Feedwechsel für Merlin-Image - Installationsanweisung

  • Vielen Dank :klatsch:

    Sony KDL52HX905 - Panasonic TH-42PX600 - Dreambox 900 UHD - Dreambox 525 HD - Dreambox 8000 HD - 1200 dish+GI50-120 Motor - Marantz PM-11S3 - Marantz SA-14S1 - Marantz NR1606 - Sony BDP-S6500 - Sonus Faber Liuto Frontspeaker und Liuto Smart-Center - Eltax Surround

  • Weiß jemand, wie man diese Ign: Zeilen bei einem "apt-get update" los werden kann?


    Die Translation Meldungen habe ich schon stumm schalten können durch:


    $ echo 'Acquire::Languages "none";' > /etc/apt/apt.conf.d/99translations


    Aber wie bekommt man die übrigen Meldungen weg? Kennt sich da jemand gut mit APT aus?


  • Hi, wie ist es denn nach Feedwechsel und Update zu bewerten, wenn zwar e2 und diverse andere Pakete aber die Plugins nicht aktualisiert werden?

    Am Beispiel: Autotimer

    Auf der Box hab ich Version: 4.3.2+git54+d2475cbb18-r0.0

    Auf dem Feed ist: 4.3.2+git1+49c5285028-r0.0


    Bin ich trotzdem auf einem akuellen Stand, was Plugins betrifft od. erkennt die Paketverwaltung, ob der Versionsbezeichnung nicht, dass das Paket auf der Box (vor dem Feedwechsel) eigentlich älter ist?

  • Hm, Du hast Recht. Das ist ein Problem.


    Ich hab recherchiert und dabei festgestellt, dass ich den internen "Build-Counter" des OE's nicht berücksichtig hatte, welcher beim alten Buildserver natürlich wesentlich höher war als jetzt beim neuen, wo wir bei 0 angefangen haben.

    Das ist Mist. Ich überlege mir noch was, aber vermutlich wird das auf ein Neu-Flashen hinauslaufen :roll:, weil direkt im OE in der sql-Datenbank rumspielen will ich eigentlich nicht machen, dann müssten ALLE Pakete aktualisiert werden.

    Ach, echt doof.

  • Kann man nicht ne Liste aller betroffenen Paketnamen erstellen und diese mit "--force --reinstall" draufbügeln und damit die Versionen in der lokalen Paketdatenbank auf den neuen Buildserver einpegeln?


    Wenn jemand genau weiß, kann er doch hier ne Liste der betroffenen Paketnamen posten und man kann all diese Pakete neu installieren.

  • nö ... so einfach ist das nicht. Es sind ja nicht nur die Pakete, es hängen da ja auch noch abhänigkeiten wie libs etc dran. Wir suchen schon nach einer Lösung. Bitte warten und in Geduld üben.

    Für die die nicht warten können, Settings und co sichern und neu flashen ;) Ist ja auch kein Hexenwerk und dauert nicht lang :)