Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Möchte den Window Mediaplayer im Dreambox WebControl testen

  • hei hei....


    hab die schnauze gestrichen voll vom Vlc-player und möchte gerne den im betreff genannten player mal ausprobieren...

    nur ein haken: bin zu doof (mal wieder) :wand:


    was muss ich machen um den erwünschten player (wenigstens mal) aufzurufen, also zur auswahl angeboten bekommen

    welchen player ich verwenden möchte... würde mich freuen über eine "bedienungsanleitung"... vielen dank im voraus...


    gruss aus norge


    luigi13

    E2 Box: DM7080, 4xs, 2TB FP, USB, Image MERLIN4 OE2.5, 0hne unnötiges Ex-Image als Plugin, Skin: NukeEvo & E2 Boxen 1x 900, 1x8000
    Antenne: T90 0,8°W | 4,8°E | 7,0°E | 9,0°E | 10,0°E | 13,0°E | 16.0°E | 19,2°E | 23,5°E | 28,2°E | 36.0°E | 39.0°E | 42,0°E
    Spaun 17089 NF, rundum zufrieden mit Merlin - geilstes Image - nehmt`s auch oder ärgert euch weiter


    auf die Erhabenheit einiger DB-besitzer mit ihren dummen, unnötigen, herablassenden Kommentare trefft ihr im Merlin-board "nicht"

  • Playliste des Bouquets der Dreambox exportieren ...



    1_playlist.PNG


    ... und in einen potenten Player wie MPC oder DVBViewer importieren ...


    2_DVBViewer.PNG


    ... funktioniert bestens und ist in 10 Sekunden erledigt, sofern man Drag'n Drop beherrscht. Keine Ahnung ob das auch mit dem Mickymausplayer funktioniert. Ich rate aber auch aus verschiedenen Gründen (Home Phoning, selektives Geblackliste von unliebsamen Directshowfiltern etc.) dringend, diesen links liegen zu lassen.


    Wie auch immer. Um auf deine Frage noch besser einzugehen: Nein, im Webif wirst du den WMP nicht zu Gesicht bekommen. Du kannst aber alternativ gerne die Features deines Browsers ausloten mit http://dm920/stream/ ("dm920" durch die URL/IP deiner Dreambox ersetzen).


    Für mich ist Video im Webbrowser Spielzeug. Ich nutze dafür lieber dezidierte Programme.

  • Wenn ich die Frage richtig verstanden habe, fallen mir mindestens 4 Möglichkeiten ein:


    1. Windows Standard Apps nach Extensions aufrufen und das Standardprogramm für .m3u auf den Windows Player ändern
    2. Im Browser in den Einstellungen unter Downloads das automatische Speichern auf "jedesmal nachfragen" ändern, dann wird beim Starten des Streams nachgefragt was gesehen soll (Speichern oder Öffnen), dann kann man auch die Standard Applikation ändern
    3. eine .m3u im Explorer rechtsklicken -> "Öffnen mit" -> Windows Media Player -> Immer verwenden
    4. Zumindest im Firefox/Chrome kann man in den Einstellungen die Standard Application oder auf "Always Ask" je nach Medientyp bzw. Extension ändern


    Ich weiß zwar nicht, was der VLC verbrochen hat, aber der WMP ist IMHO keine Alternative ...

  • ich würde gerne mind. eine alternative zum Vlc-player haben, der so wie der Vlc auf die gesamte box zugreift...

    war doch früher möglich... durch rechtsklick auf den TV im webif wurde gefragt mit welchem player man öffnen will...

    ist das heute so nicht mehr möglich --> s.pic. (ich weiss schlechte qualität aber man erkennt was ich meine)


    also nochmals, auf die gesamte box möchte ich zugreifen können, auf alle bouquets und auch auf die hdd... nicht nur

    auf einzelne kanäle (http://dm920/stream) oder einzelne bouquets...


    luigi13


    player auswahl 1.PNG


    der Vlc-player hakt, stoppt, stürzt ab... macht streamen zu einem ärgerlichen erlebnis...

    E2 Box: DM7080, 4xs, 2TB FP, USB, Image MERLIN4 OE2.5, 0hne unnötiges Ex-Image als Plugin, Skin: NukeEvo & E2 Boxen 1x 900, 1x8000
    Antenne: T90 0,8°W | 4,8°E | 7,0°E | 9,0°E | 10,0°E | 13,0°E | 16.0°E | 19,2°E | 23,5°E | 28,2°E | 36.0°E | 39.0°E | 42,0°E
    Spaun 17089 NF, rundum zufrieden mit Merlin - geilstes Image - nehmt`s auch oder ärgert euch weiter


    auf die Erhabenheit einiger DB-besitzer mit ihren dummen, unnötigen, herablassenden Kommentare trefft ihr im Merlin-board "nicht"

  • Dann steht doch die Lösung oben.

  • DVBViewer. Verwertet sogar die EPG-Informationen der Streams von der Dreambox. Kostet aber ein kleines Taschengeld und es gibt keine funktionierenden Raubkopien, weswegen das Ding bei vielen schon aus dem Beuteschema raus ist.


    dvbviewer.JPG



    Playlist für Arme gibts auch beim ansonsten sehr brauchbaren MPC (BE) unter Windows für nada:


    mpc.JPG



    BTW, WMP ist wirklich ein saudummes Stück Playersoftware. Extra wegen dir mal 3 Sekunden getestet und nach wie vor für unbrauchbar befunden:


    wmp.JPG



    So, das wäre nun auch im Wiederholungsfall geklärt und nochmals gepostet.

  • Moin, wie spielt man denn mit den MPC-BE die TV Kanäle ab? Habe die M3U importiert, Sender werden auch angezeigt in der Wiedergabeliste. Aber beim Doppelklick passiert nichts.

    Videos von der Festplatte werden normal abgespielt.

  • Danke, damit gehts, grad getestet, aber von 2015... dann doch lieber den DVBViewer. Zumal bei der One auch Aussetzer ständig kommen, genauso wie bei VLC, das einfach kein Bild erfolgt und man mehrfach die Sender anklicken muss. Beim DVBViewer passiert das nicht.